Temperatur: 13,1 °C
Wind: 4 km/h
Richtung: NE
Wolken: 0%

Greenkeeping

Unsere Greenkeeper:  
  Greenkeeping Team

Head Greenkeeper

Hermann Scholer

Greenkeeping Team

 

Die Abstimmung der Pflegemaßnahmen, die rechtzeitige Koordination mit dem Spielbetrieb und die Bekanntgabe an die Spieler ist von großer Bedeutung, damit diese Verständnis für die Pflegearbeiten und Freude auf dem gepflegten Gras haben.

Arbeiten der Greenkeeper:

  • Greens mähen
  • Fahnenpositionen ändern, d.h. Löcher versetzen
  • Abschläge, Vorgreens, Fairways und Roughs mit verschiedenen Mähern in unterschiedlichen Längen mähen
  • Bunker maschinell und von Hand rechen
  • Maschinenpflege

Weitere besondere Arbeiten sind:

Düngung und Beregnung der Greens, Abschläge und Fairways, Bäume und Sträucher schneiden, Anlegen von Entwässerungskanälen usw.

Erklärungen zur Golfplatzpflege:
Vertikutieren - Um die Bildung von Filzauflagen zu verhindern wird beim Vertikutieren das organische Material mit rotierenden Messern vertikal durchschnitten und anschließend entfernt. Da das Wachstum der Gräser in den Monaten April bis Juli am stärksten ausgeprägt ist, wird in dieser Zeit ein häufig vertikutiert.

Aerifizieren - belüften des Bodens durch Einbringen von Löchern.           
Aerifizieren Es wird die Rasentragschicht mechanisch, meist mit sog. Hohlstacheln (Hohlspoons) gelockert. Dies führt dazu, das Erde ausgestochen wird und auf der Rasenoberfläche verbleibt, die in einem zweiten Arbeitsgang - entweder mechanisch oder von Hand - abgeräumt werden muss. Im Jahr wird diese Maßnahme mehrfach auf den Grüns und den Abschlägen durchgeführt.
Schneeschimmel  Schneeschimmel    Löcher Aerifiziert
Besanden
Das anschließende Besanden der ausgestochenen ca. 5 bis 12 cm tiefen Löcher (ca. 400 Löcher pro m²) dient dem Verfüllen der entstandenen Hohlräume. Bei dieser, wiederum mit Spezialmaschinen durchgeführten Maßnahme, ist große Sorgfalt ebenso entscheidend wie die Wahl der richtigen Sandqualität. Mit einer rotierenden Spezialbürste wird der Sand mehrfach eingeschleppt bis alle Löcher vollständig mit Sand gefüllt sind.

Mit diesen 3 wichtigen Regenerationsmaßnahmen wird Rasenfilz verringert und das Luft- und Wasserverhältnis im Boden verbessert.

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf unsere Greenkeeper – denn Sie arbeiten für uns Spieler, um uns einen perfekt gepflegten Platz zu bieten.